Safaris

 

 

Der Hundeschlitten ist eine spaßig und schnelle Art, sich in der Natur fortzubewegen. Dazu ist das Kennenlernen einer Huskyfarm und der Hunde eine ganz eigene Erfahrung.

Dem Bellen und dem Tempo sind dabei keine Grenzen gesetzt, wenn die an die arktische Luft gewöhnten Schlittenhunde ihrer liebsten Beschäftigung nachgehen, dem Schlittenziehen.

Es gibt eine Vielzahl verschiedener Safaris, sowohl für kürzere Fahrten, mit zusätzlichem Fahrer, als auch für längere mit eigenem Schlitten und 3-6 Hunden. Auch die Länge variiert zwischen einigen Kilometern und Fahrten, die über mehrere Tage andauern.

Rentierschlittenfahrten und Rentierfarmbesuche

In Ylläs und Levi existiert immer noch die Rentierzucht. Es ist möglich, sie sowohl an den Rändern großer Straßen, als auch kleinen Dorfstraßen zu erblicken. Im Winter leben sie auf den Rentierfarmen und in den Rentierfeldern der Städte. In Ylläs kann man sie zum Beispiel im Garten des „Aurinkotupa- latukahvila“, einem Café, besuchen und in Äkäslompolo in der Einzäunung neben dem Einkaufsladen „Jounin kauppa“.

Ende Herbst und Anfang Winter werden immer die Zuchtrentiere von den freilebenden Rentieren unterschieden. Im Juni und Juli werden dann wiederum die Kälber markiert, wenn sich tausende Rentiere zu großen Gruppen versammeln und durch die Städte ziehen.

Über verschiedene Organisationen und Unternehmen ist es Ihnen möglich, die traditionelle Rentierschlittenfahrt zu machen und eine Rentierfarm zu besuchen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an [email protected]

Die Wunder von Lappland warten auf Sie

Nehmen Sie sich Zeit und buchen Sie eine Ferienwohnung im finnischen Lappland mit wunderbaren Naturerlebnissen!

Jetzt Buchen
Paremmat mökit. Parempi varaus. Elämäsi loma.

KONTAKT


[email protected]

+358 45 787 416 02

AuroraCottage Oy

Checkout - Oma maksutapa kaikille