Angeln

 

 

Lappland bietet atemberaubende Angelkulissen. Außerdem findet sich hier für jeden eine Angelmethode, sowohl im Winter, als auch im Sommer. Muonijoki, von dem der Tornio-Muoniojoki ein Seitenarm ist, ist dabei der perfekte Ort, um Wildlachs, Meerforelle, Eschen und Renken zu fangen. Von Levi fällt dorthin ein Weg von 90 Kilometern, von Ylläs von nur 40 Kilometern an.

Der durch die lappländischen Berge fließende und in den Bottnischen Meerbusen endende Tornion-Muonionjoki ist der längste freifließende Fluss Europas. Dabei ist er 450 Kilometer lang und hat eine.

Breite von 100 Metern bis zu einem Kilometer. Der Tornion-Muonionjoki ist außerdem ein Grenzfluss zwischen Finnland und Schweden. Neben dem Lachs kann man hier auch Meerforellen und Eschen fangen. Herkömmlicherweise wird hier vom Ruderboot aus geangelt, jedoch finden sich auch viele gute Uferstellen. In Lappland gibt es viele verschiedene Weisen zu angeln, fragen Sie doch gerne bei uns
nach! Bei Bedarf stellen wir Ihnen auch ein Ruderboot zur Verfügung.

Bei weiteren Fragen wenden Sisich bitte an [email protected]

Die Wunder von Lappland warten auf Sie

Nehmen Sie sich Zeit und buchen Sie eine Ferienwohnung im finnischen Lappland mit wunderbaren Naturerlebnissen!

Jetzt Buchen
Paremmat mökit. Parempi varaus. Elämäsi loma.

KONTAKT


[email protected]

+358 45 787 416 02

Checkout - Oma maksutapa kaikille